Kategorie: Dokumentarfilm

Panorama des Unbewussten

Buchvorstellung: Leopold Szondis Schicksalsanalyse, die dritte Schule der Tiefenpsychologie, wird zum ersten Mal umfassend auf das Massenmedium Kino angewendet. Dadurch ergeben sich völlig neue Sichtweisen auf die Entstehung, das Erleben und die Deutung von Filmen.

Triumph des Willens:
Gottsein ohne Schuld

Eine tiefenpsychologische Analyse von Leni Riefenstahls Propagandafilm

© 2021 Filmpsychoanalyse

Zum Seitenanfang